Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Direct Marketing

Direct Marketing ab 2010
Mazda

Masterplan // Von Mazda Austria wurden die Kreativen von Mörth & Mörth ab 2010 mehrfach mit der Umsetzung von Händler-Kampagnen betraut. Dabei ging es vor allem um die Kreation des berühmten „Twinkle-Eye-Effekts“ – Rezipienten sollen effizient zum Schmunzeln angeregt werden.

Maßnahmen // Auf diese Weise reüssierte die Agentur z.B. bei Promotion-Kampagnen wie den „10-gängigen Geburtstagsangeboten“, den „Jungwagen-sucht-dich-Tagen“ oder der Mazda-5-Kampagne mit passenden Web-, Print- und Hörfunk-Umsetzungen.

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.

zurück

Ähnliche Arbeiten

Kontakt

  •  Robert Mörth

    Robert Mörth

    Kopf der Köpfe

    +43/50/9669 1011

  •  Thomas Mörth

    Thomas Mörth

    Initiator der Ideen

    +43/50/9669 1001

  • DI Oliver Steinmann

    DI Oliver Steinmann

    Botschafter der Beziehungen

    +43/50/9669 1027