Die Wohnunion setzt auf eine bundesweite Kampagne von Mörth & Mörth, die sich sehen lassen kann.
Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Das sieht doch mal gut aus!

Die Wohnunion, größte Gruppenvereinigung von Raumausstattern Österreichs und Mörth & Mörth Langzeitkunde, setzt auf eine bundesweite Kampagne, die sich sehen lassen kann: Plakate als Leitmedien, Folder mit Hausverteilung, POS-Ausstattung inkl. Auslagenkleber und uvm. Dazu gesellen sich Website und Social Media-Kanäle zum digitalen Roll-Out der Werbemittel. Neben unterschiedlichen Claims von „Alles wird gut“ bis „Für uns gibt es immer was zu tun“ wurden die Handelspartner wahre Hingucker auf großen 16-Bogen-Plakaten, verteilt in ganz Österreich. 

Roter Faden mit Hingucker: In der gesamten Kreation bleibt die Grafik von Mörth & Mörth dem Corporate Design der Wohnunion treu und setzt so auf einen Wiedererkennungswert quer durch alle Bundesländer. In Zeiten des Direct Marketing fehlt die individuelle Note natürlich trotzdem nicht: Fotos der einzelnen Partner waren neben pointierten Slogans die Blickfänger der Kampagne. So lacht der persönliche Raumausstatter von der Plakatwand um die Ecke und vermittelt klar: Ich bin in Ihrer Nähe und ganz für Sie da! 

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.

zurück