Zum bereits vierten Mal lieferte Mörth & Mörth Idee, Text und Grafik zum Magazin Zeit für S’ICH des Pöllauberger Markenimperiums Retter.
Zum bereits vierten Mal lieferte Mörth & Mörth Idee, Text und Grafik zum Magazin Zeit für S’ICH des Pöllauberger Markenimperiums Retter.
Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Dafür nimmt man sich Zeit.

Zum bereits vierten Mal lieferte Mörth & Mörth Idee, Text und Grafik zum Magazin Zeit für S’ICH des Pöllauberger Markenimperiums Retter. Seite für Seite zartes Naturpapier, das die Leser in die Markenwelt der Familie Retter inkl. Seminarhotel eintauchen lässt. In Zeiten des digitalen Vormarsches ein Plädoyer für gedruckte Leidenschaft.  

Vom Slow-Food Bio-Fest Steirisch AufRETTERn, bei dem regionale Köstlichkeiten in aller Munde sind, bis zur traumhaften Travel-Story erfährt man auf 84 Seiten, was man am Pöllauberg unter wahrem Genuss versteht: beste Schmankerln direkt aus dem hauseigenen Holzbackofen, Wellness und Aktivität in einer grünen Wohlfühloase, gegenseitige Wertschätzung, die auf Engagement und Liebe zum Detail trifft. Dazwischen geht’s mit den Retter Bussen noch ans Mittelmeer oder auf die britischen Inseln. Alleine oder mit Freunden – ganz so, wie man möchte. Der Genuss ist jedenfalls mit im Gepäck, das RETTER Magazin als Urlaubslektüre sowieso.  

84 Seiten Themenvielfalt in abwechslungsreichem Design mit ansprechenden, informativen Texten. Mörth & Mörth freut sich über Runde 4 eines tollen Projekts, das jedes Mal aufs Neue eine spannende Spielwiese für Konzept, Text und Grafik bietet. Print ist eben noch lange nicht aus der Mode. 

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.

zurück